FINSTERLICHT

Inspiriert vom Chinesischen Neujahr haben wir mit Schülerinnen der fünften Klassen wunderschöne, beleuchtete Laternen gebaut. Zur Aufführung vor der Knicklichter-Kulisse gab es eine tolle Performance mit einer Eule, einem Einhorndrachen, einer Spinne und einer Mörderpuppe.

Dozenten:
Anka Herbster, Helene Kundt, Joachim Stern, Nicola Wähner
Projektleitung:
Anka Herbster
Durchgeführt an der Kaiserin-Augusta-Schule, Köln
Gefördert durch den Landschaftsverband Rheinland

Ein Projekt der MuKuTaThe-Werkstatt e.V.

 

Zurück zu KUNST

 

Hinweise zum Datenschutz

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken